Huhn auf griechische Art

Vorbereitungszeit: 2 Stunden
Schwierigkeit: leicht
Pollo alla greca

Das Huhn mit Salz und Pfeffer einreiben und je 1 Prise Salz und Pfeffer in das Innere geben. 4 Esslöffel Öl, Zitronensaft, die Hälfte des Oreganos, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren und das Huhn mindestens 2 Stunden darin marinieren. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Das Huhn abtropfen lassen und mit dem restlichen Öl in eine Bratform geben, die Marinade aufbewahren. 1 1/2 Stunden garen, bis das Fleisch gar ist, dabei häufig wenden und mit der Marinade bestreichen. Restlichen Oregano darüber streuen und servieren.

 

Koll. (2011), "Der Silber Löffel", Phaidon, 924

Empfohlener Wein
Baiocco
Ticino DOC Merlot
2016
Fr. 16.00
ZUTATEN

Für 4 Personen:

  • 1 Hähnchen
  • 5 EL Olivenöl
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL frisch gehackter Oregano
  • Salz und Pfeffer